IMG_5291_edited_edited_edited.jpg

Veranstaltungen im Malort

Vortrag, Gespräch, Film u.a.

Was erlebt dein Kind im Malort?
Einladung in ein unbekanntes Land


Neue Termine demnächst hier und auf Anfrage

unter email




 

IMG_1865_edited_edited.jpg

Reise in fremde Länder

Digitaler Kurs für Kinder
in den Weihnachtsferien

 

Anmeldung beim Museum Kunst Palast

vom 3.1.- 6.1.2023, der Kurs findet an 4 aufeinanderfolgenden Nachmittagen
jeweils von 16.30 - 18:00 Uhr statt

Gebühr: 15,- Euro

Wichtiger Hinweis: Digitale Veranstaltung über ZOOM

In diesem Ferienkurs steht das Erlebnis - und nicht das Ergebnis - im Vordergrund.

Ich bringe eine Geschichte mit. Bring Du bitte an Deinen ungestörten Platz Material mit, mit dem du gerne arbeitest: zum Beispiel festes Zeichenpapier, bunte Stifte, Kleber und Tesakrepp oder Tesafilm, ein oder zwei Schuhkartons, Schachteln und Ähnliches.

 

Beim Zuhören kannst du in Ruhe malen und bauen und bist dabei in Gesellschaft. An diesen vier Winterabenden im Januar können wir gemeinsam einige Abenteuer erleben...


Während wir gemütlich in unserem Zimmer am Tisch sitzen, knistert in der Geschichte vielleicht ein Kaminfeuer? Vielleicht begegnen wir auch einer Dame, die früher Katze war und noch auf Dächern klettert? Möglich auch, dass wir eine kleine Familie im Flug-Auto kennenlernen, die auf Schmuggler trifft oder auf Kinder, die mutig werden, weil sie in Geisterhäusern Keller-Treppen hinabsteigen...

 

Kommst du mit auf die Reise?

IMG_0705_edited_edited_edited_edited.png

Zeichnen – Kontemplation und Spiel
Digitaler Zeichenkurs / Museum Kunst Palast

Zeichnen – Kontemplation und Spiel
Den Dingen neu begegnen
Digitaler Kurs

Anmeldung beim Museum Kunst Palast

5 x dienstags 18.30-20.00 Uhr

Ein Kurs für alle, die aus Freude zeichnen, ‚neu sehen‘ und von zuhause aus in Gesellschaft üben wollen. Zur Ruhe kommen, dich ins Tun versenken - und von hier aus den Dingen um dir herum neu begegnen: sehend, fühlend und spielend forschend.

In entspannten Zustand kannst du kritische innere Stimmen loslassen und eintauchen in das, was du siehst. Was nimmst du wahr, wenn du nichts erreichen musst? Was erlebst du, wenn dein Tun und nicht das Ergebnis im Zentrum steht?

Der Kurs ist mit seinem meditativen Ansatz sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene oder beruflich Zeichnende geeignet.
 

Bitte bringe an deinen ungestörten Platz mit:

festes Papier (lose oder im Block ab DinA 3),

Bleistifte verschiedener Härtegrade,

andere Stifte und Farben nach Belieben...

Neue Termine - jeweils dienstags via Zoom
 

2023

10. 1. – 7.2.


14.2. – 21.3.

(nicht am 21.2.- Rosenmontag)

18.4. – 16.5.

23.5. – 20. 6.

Foto 10_edited.jpg

Die Gedanken zum Fliegen bringen...!

Schreibspielmit Katja Maechtel
 

Das Schreibspiel*

ein Generationen übergreifendes Angebot von Katja Maechtel

in Kooperation mit der Montessori Grundschule Düsseldorf,
gefördert durch das Kulturamt Düsseldorf

 

Mein Wunsch ist es, den Stift zum Laufen und die Gedanken zum Fliegen zu bringen!

Als Künstlerin und Kursleitung stelle ich mich jederzeit auf alle hier Tätigen ein, um den Erzählfluss während der gesamten Stunde aufrecht zu erhalten.

Es ist notwendig Prozesse und Phasen des Schaffens erkennen und deuten zu können,

um entsprechende Handreichungen oder nonverbale Präsenz anzubieten, damit das Kind nicht aus dem Spielen herausfällt, damit es ohne Druck über die Schwelle des Anfangs hinweg kommt und Hürden im Schreib- und Zeichenprozess überwinden kann.

So kann sich mit der Zeit Freude darüber einstellen, unabhängig vom Urteil anderer jederzeit auf die eigene Ressource zugreifen zu können.

Kurszeit: mittwochs vormittags im Malort Düsseldorf

Auskunft hier.

 

*Mehr zur Entstehung des Schreibspiels hier.

fda03470-cef6-47ad-8310-ca10fe839e52.JPG

Katja Maechtel

Absolventin der Kunstakademie München, Bildende Künstlerin,
Keramikerin, Ausbildung bei Arno Stern

IMG_0539.PNG

Frauentempel Düsseldorf-Neuss

mit Tanja Simmen und Frauke Ratzke

 

für Frauen,
 

...die ihre ursprünglichen Anlagen erkunden,ausdrücken

und sich dabei gegenseitig unterstützen möchten.

...die im Leben und ihrem Körper - sanft und mutig - präsenter sein möchten.
...die sich selbst jenseits von Rollen und Geschichten näher kommen wollen.

Image Tanja.jpeg

Tanja Simmen bietet in eigener Praxis in Neuss
körperorientierte Psychotherapie
für Frauen

Unsere Übungspraxis vereint Ausdruck innerer Weisheit, Yoga und gegenseitige achtsame Berührung.

Durch zartes Erwecken des Körpers und aller Sinne praktizieren wir, inmitten jedweder Erfahrung wach, präsent und schöpferisch zu sein.

inspiriert durch Chameli Ardagh, Awakening Women
 

Tempelpraxis ist keine Therapie. Sie gründet in unseren natürlichen facettenreichen Veranlagungen als Frauen und in der Wirksamkeit des Kreises.

Termine:

25. September 2022, 15- 18 Uhr
30. Oktober 2022, 15-18 Uhr

Ort: Praxis Tanja Simmen Neuss

Weitere Informationen auf Anfrage


 

Foto 157_edited_edited_edited.jpg

Frauentempel Düsseldorf-Neuss

mit Tanja Simmen und Frauke Ratzke

Foto 117_edited.jpg

Women Online Temple Practice
with
Frida & Frauke

every friday morning
from 9 to 10am

online - no fee

Foto 139_edited.jpg

Welcome sister!

A temple is a sacred space where we are invited to be with what is. In it's simplicity.


Here we meet as women, as human beings, beyond our personal stories and beyond everyday small talk. We meet to practice in a space of respect and acceptance of ourselves and others.


For more information contact Frida
or Frauke


 

291940808_790719225398917_4267638998074520929_n_edited.jpg
291470625_754355575988609_3357331450691456174_n.png

Frida and I have met on Corfu, while participating
in a retreat with Chameli Ardagh,
founder of "Awakening Women", in 2014

In march 2020 during lockdown we startet practicing together online every week and invited other women to join us.




 


Frida Persson (Sweden), joined her first women's temple in 2011 and became an Awakening Women Temple group facilitator in 2014

Foto 30.06_edited.jpg

Düsseldorfer Tag für
Gewaltfreie Kommunikation

Jedes Jahr am 3. Oktober

seit 2020 im Grafenberger Wald


 

Mehr Informationen zum
 

Düsseldorfer Tag für Gewaltfreie Kommunikation


am 3. Oktober

unter

www.gfk-rhein-ruhr.de

Veranstalter:
GFK Rhein Ruhr
Mirjam Schwemin, Jan Mallmann-Kallenberg,

Jörn Bellersen, Frauke Ratzke